Unternehmen

Familienbetrieb mit Ambitionen.

Die Schriber AG Rothenburg AG ist ein Familienbetrieb, der in zweiter Generation durch Reto Schriber geführt wird. Unsere rund zwanzig ausgewiesenen Fachkräfte (davon fünf Lehrlinge) arbeiten mit viel Begeisterung und Elan, um aus dem schönen Material Holz das Maximum herauszuholen. Dank einer kollegialen Atmosphäre, beruflichem Können und einer grossen Bandbreite an Spezialwissen gelingt es uns Räume und Möbel zu produzieren, die Ihnen über lange Zeit Freude bereiten werden. 

 

Das Team der Schriber AG Rothenburg und Geschäftsführer Reto Schriber.

 

Unsere zentralen Werte und Leitbild.

Unser Leitsatz beschreibt kurz und bündig was wir tun. Aus dem edlen und natürlichen Rohstoff Holz schaffen wir ein Raumgefühl in dem sich Menschen wohl fühlen und die persönlichen Bedürfnisse erfüllt werden. Für uns bedeutet Innenausbau und Möbelbau die gekonnte Umsetzung von gestalterischen Ideen und das ausgefeilte Ausarbeiten von individuellen Lösungen. Mit viel Begeisterung und Berufsstolz meistern wir so den Schritt vom Holz zum Ambiente.

 

 

Schriber AG Rothenburg schreibt Geschichte.

Die Schriber AG Rothenburg wird in zweiter Generation geführt und blickt auf eine erfolgreiche Geschichte zurück.

2002: Übergabe der Schreinerei-Unternehmung an Reto Schriber

1997: Inbetriebnahme von CNC 5-Achsbearbeitungszenter

1996: Neubau Anbau Spritzerei und Maschinenraum

1987: Umwandlung in eine AG

1981: Neubau des Bürotraktes

1974: Umzug in den Neubau nach Rothenburg

1973: Entscheid für Neubau in Rothenburg

15. März 1965: Gründung der Schreinerei Schriber durch Josef Schriber in Emmenbrücke